panthermedia 03563193KASTILIEN
…wo das Herz Spaniens schlägt…

11. – 16. Juni 2018

Entdecken Sie KASTILIEN – eine Region voller Tradition und Schönheit. Schlendern über die geschichtsträchtige Stadtmauer von Avila, bestaunen das römische Aquädukt von Segovia und bummeln durch die mittelalterlichen Gassen von Toledo. Natürlich gehört hier auch Madrid dazu – eine Hauptstadt mit Charme und bemerkenswerter Kunst und Kultur

11: Flug ab Frankfurt nach Madrid – Transfer zum Hotel in Avia

12: Heute steht Avila auf dem Besuchsprogramm. Spätestens seit der römischen Zeit war die Stadt ununterbrochen besiedelt und gehört seit 1985 zum Welterbe der UNESCO. Das wichtigste Bauwerk ist die 2500 m lange, komplett erhaltene romaniche Stadtmauer mit ihren 88 Türmen und 9 Stadttoren. Auch die gothische Kathedrale war als Teil der Befestigung in die Verteidigungsanlage integriert worden. Rest des Tages für Ihre individuellen Aktivitäten in Avila – Übernachtung in Avila

13: Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Madrid. Erster Halt ist Segovia – auf einer 1000 m hohen Felszunge gelegen. Segovia gehört zu den kulturhistorisch bedeutsamsten 0rte Spaniens und wurde auch 1985 zum UNESCO Welterbe ernannte. Besonders bekannt ist das zweistöckige römische Aquädukt, welches mitten durch die Stadt führt. Dieses versorgte noch bis 1970 die Stadt mit Wasser aus dem mehr als 18km entfernten Fluss Rio Frio. Nach der ca 2stündigen Führung geht es weiter nach El Escorial, mitten in den Bergen von Guadarrama gelegen. Dies ist der 0rt: den sich Philipp II zum Bau seines herrlichen Klosterpalastes ausgesucht hatte. Danach Fortsetzung der Fahrt nach Madrid

14. Madrid – zuerst Stadtrundfahrt durch die königliche Metropole (3-4 Std). Die von den Arabern gegründete Stadt besticht durch großzügige Plätze, prächtige Straßen und strahlende Paläste. Auf dem Programm u.a. die mittelalterliche Altstadt rund um die Plaza Mayor. Die Plaza gilt als einer der schönsten Plätze Spaniens und verzaubert den Besucher durch die eindrucksvollen Arkaden. Ein weiterer Höhepunkt ist der Königspalast. Er wurde im 18. Jhrhdt auf dem Gelände der früheren moslimischen Palastburg erbaut

15: der heutige Tag führt in das mittelalterliche Toledo ( ca 5 Std ). Toledo gleicht einem großen, aber liebenswürdigen Museum und wird stolz von der Alcazar: einer auf Felsen errichteten Festung, überragt. Die Stadt ist eines der wichtigsten Zentren für mittelalterliche Geschichte in Europa und war bis 1560 Spaniens Hauptstadt.Bei einem Bummel durch die verwinkelten Gassen entdeckt man am Besten Toledo. Auch die vom maurischen Baustil beeinflusste ehemalige Synagoge Maria Blanca lohnt einen Besuch. Die zu einer kathol. Kirche umgewandelte Synagoge dient heute als Museum. Übernachtung in Madrid

16: Transfer zum Flughafen – Rückflug nach Frankfurt


Includierte LEISTUNGEN

  • Transfer nach Frankfurt und retour / Flug mit der LH einschl. Steuern usw
  • 11.06. 13:10 h ab Frankfurt 15:45 h an Madrid
  • 16.06. 17:20 h ab Madrid 19:50 h an Frankfurt
  • 2 x Ü/F in einem 4*Hotel in Avila // 3 x Ü/F in einem 4* Hotel in Madrid // HP // Busgestellung vor 0rt // Führungen in Avila, Segovia, El Escorial ,Madrid // alle anfallenden Eintritte wie
    Kathedrale + Stadtmauer in Avila, Alcazar in Segovia, Königspalast Madrid und Prado zur individuellen Besichtigung // Maria Blanca in Toledo // örtl. Reiseleitung // Audioguides // Insolvenzversicherung bei alpetour touristische GmbH als Veranstalter dieser Flugreise. Wichtig !! bei der Anmeldung so korrekt Vorname/-n Zuname, wie dies auch in Ihrem Personalausweis notiert ist, mitteilen.

Finale Meldung – auch Komplettzahlungstermin: 04. Mai 2018

Pro Person im Doppelzimmer € 890.00
Einzelzimmerzuschlag € 170.00
Mindestteilnehmerzahl: 22
Ihre Meldung bei Reise-Agentur Elisabeth Hagspiel, Isigny-Allee 48 / 67685 Weilerbach

 Reiseagentur Elisabeth Hagspiel   |  Isigny-Allee 48  |  67685 Weilerbach  |  Tel.: 06374-991880

webdesign: Bodo Schmitt